Wann ist der Beste Zeitpunkt zum Einstieg in Solar?
Angebot anfragen Ratgeber Solar-News Wirtschaftlichkeitsrechner Solarmodule vergleichen Angebot prüfen lassen
Cookie-Einstellung

Wann ist der Beste Zeitpunkt zum Einstieg in Solar?

Erstellt/geändert am 21.02.2023

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wann der beste Einstieg in die Solarenergie fürs eigene Hausdach ist? Wir verraten es dir!

Wer schon mal darüber nachgedacht hat, sein Eigenheim mit einem Solardach zu belegen, sollte genau jetzt die Chance ergreifen und sich ein Angebot machen lassen. Schnell wird dann klar, dass die Preise im Vergleich zu den letzten Jahren gefallen sind und sich der Einstieg jetzt besonders lohnt. Massiv steigende Energiekosten bedeuten ein verlockendes Argument, sich jetzt den Solarstrom vom eigenen Dach zu holen. Ob man eine Solaranlage braucht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Meist ist es aber der Geldbeutel, der hier mitspricht.

Preissteigerung oder Preissenkung?

Auch wenn die Preise wieder fallen sollten, werden sie höchstwahrscheinlich nie wieder auf das Preisniveau von 2021/2022 fallen, sondern weiter steigen. Allein in den letzten 20 Jahren hat sich der Strompreis fast verdoppelt. QWarum sollte dies nicht so weitergehen? Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Bundesrepublik will bis 2035 von fossile Energie und Kernenergie weg. Wenn bis 2035 die meisten Kohlekraftwerke abgeschaltet und viele Kernkraftwerke heruntergefahren sind, ist es von Vorteil wenn man bis dahin seinen eigenen strom produziert.

Hardwarekosten der PV-Anlage

Obwohl Es momentan bei einigen den Baugruppen von einer Solaranlage teilweise Lieferschwierigkeiten gibt, sind die Modulpreise für Solarmodule, Wechselrichter und Batteriespeicher auf einem niedrigen Preisniveau. Ob diese Preise noch viel weiter fallen können, kann fast ausgeschlossen werden. Seit Anfang 2023 entfiel außerdem die Mehrwertsteuer bzw die Mehrwertsteuer wurde auf 0% gesenkt. Diese 19% Ersparnis nimmt man gerne mit und dadurch kann man momentan viele tausend Euro sparen. Wenn die Solaranlage jetzt im Jahre 2023 nur 20.000 € kostet, hätte sie, allein auf die Mehrwertsteuer bezogen, im Jahr 2022 noch 24.000 € gekostet.

Solaranlagen sind eine gute Altersvorsorge

Wenn man jetzt schon was für die Rente beiseite legt und befürchtet, dass später davon nicht mehr viel davon übrig ist, der sollte sich in unserem Artikel Solaranlagen sind eine gute Altersvorsorge mal darüber informieren, was eine PV-Anlage für das Alter bedeutet.

Fazit: Wann ist der Beste Zeitpunkt zum Einstieg in Solar?

Jetzt. Jetzt. Jetzt.

Es gibt viel mehr Vorteile als Nachteile und wer die Chance nicht genutzt hat, wenn es zu spät ist, der ist (nun ja) zu spät. Wer nicht das Geld dafür hat, sollte pachten.

Mehr Artikel und Infos

Warum braucht man eine Solaranlage auf dem Dach? 5 Möglichkeiten um noch mehr vom Solardach zu profitierenWelche Voraussetzungen muss mein Dach für eine Solaranlage erfüllen? Wartung von SolarmodulenSolarzellen am richtigen Ort aufbauenJährliche Sonneneinstrahlung in DeutschlandSolarreinigung für mehr Ertrag der PhotovoltaikanlageMehr Leistung mit Moduloptimierern KfW Förderung Photovoltaik für Eigenheime bis 10.200€ Solar Elektroauto und WallboxAktuelle Einspeisevergütung 2023 für Photovoltaik Anlagen
PV
  • Solardach
  • Photovoltaik
  • Ratgeber
  • Profitabel